Samstag, 12. Dezember 2020

Sie sind da!

Sehr überraschend haben wir statt der gedachten Sonntagskinder nun Feiertagskinder bekommen! Wir freuen uns mit Knöpfchen über 3 Rüden und 4 Hündinnen am 8.12. in überraschenden Farben.  

Nachdem wir am Montag Abend doch noch schnell ein Röntgen gemacht haben, um zu wissen wieviele Welpen in dem sich doch beträchtlich großen Bauch verstecken, ging es dann einige Stunden später auch schon los. Knöpfchen wollte zwar schon morgens nicht mehr soviel fressen wie üblich und auch nach der Rückkehr vom Tierarzt wollte sie nicht viel zu sich nehmen, aber ich führte dies auf ihren Bauchumfang zurück. Als ich jedoch die Temperatur bei ihr maß und diese nur mehr 36,6 °C betrug, war mir klar es würde nicht mehr lange dauern. Und so war es auch, die ersten Wehen begannen um ca 22h und eine halbe Stunde danach ging schon Schleim ab. Dann hieß es jedoch warten, warten, warten und meine Nerven wurden damit ziemlich strapaziert, nicht nur, dass ich mir immer wieder Gedanken machte, ob die Welpen nicht zu früh kommen würden, machte ich mir auch einfach Sorgen, weil es bis zum ersten Welpen solange dauerte. 


Um 1.38h kam dann endlich Hündin Nr 1 mit 360g zur Welt! Kein Wunder, dass sie solange gebraucht hat, mit ihrem stolzen Gewicht hatte sie es sicher schwer voran zu kommen. Unsere "Early Bird" hat eine wunderschöne dunkelrote Decke mit wenig Strom. An der Milchbar langt sie kräftig zu und ist sonst durch nichts aus der Ruhe zu bringen. 




Dann ging es sehr rasch voran und unser erster Rüde kam um 1.44h mit 320g kurz danach. Wie seine erstgeborene Schwester hat er eine ebenso schöne dunkelrote Decke mit etwas weniger weiß und eine schöne symmetrische Blesse. Ebenso wie seine Schwester lässt er sich durch nichts aus der Ruhe bringen. 




Fast zum verwechseln ähnlich die beiden, links die Hündin, rechts der Rüde:




Und es ging rasch weiter, um 2.02h mit etwas leichteren Gepäck unterwegs mit 284g, der zweite Rüde gestromt mit wenig weiß. Wie sein Bruder unkompliziert und unauffällig. Fressen und schlafen ist die Devise. 





Nach einer halben Stunde kam dann Hündin Nr 2, unser gewohntes Bild eine Schecke mit 355g wieder gut bestückt. Unser Pünktchen ist eine kleine Fressmaschine und sie legt ordentlich zu und ist schon ein richtiges kleines Wutzerl. 





Und wieder in einem Abstand von einer halben Stunde kam um 3.02h Hündin Nr 3, unsere erste Opernsängerin dieses Wurfes mit 279g zur Welt. Dunkel gestromt mit weiß im Nacken hat sie mich mit ihrem Gesang schon ziemlich auf Trab gehalten und in Alarm versetzt. Soll heißen, wenn ihr was net passt, dann wird kräftig gesungen. :-) 






Und dann hieß es wieder warten, warten, warten... über 2h Stunden hat unser 3. Rüde im Bunde gebraucht. Kein Wunder, mit einem Gewicht von 352g war es dann um 5.10h endlich soweit. Die lange Reise hatte ihn ziemlich erschöpft, aber er hat sich rasch erholt. Wie sein Bruder Nr 2 fast zum verwechseln ähnlich gestromt mit einer wunderschönen kleine Blesse und gleich seinen Brüdern ruhig und unkompliziert.




Die beiden Brüder fast zum verwechseln, links Rüde Nr. 3 und rechts Rüde Nr 2.




Wieder mussten wir warten, aber Operndiva Nr 2 ließ sich mit ihrem Auftritt Zeit. Und so kam um 6.19h unsere kleine Überraschung im schwarzen Abendkleid als leichteste mit 255g und zeigte von Beginn an, über welche Oktaven sie verfügt. Unsere Sängerin Nr. 2 zeigt nur einen ganz leichten roten Strom mit ganz wenig weiß. Als Kleinste und Letzte weiß sie sich jedoch durchzusetzen und an der Milchbar langt sie kräftig zu. Der kleine Wirbelwind lässt sich kaum fotografieren und ist jetzt schon ein kleines Bewegungswunder. 







Wir freuen uns sehr und sind schon gespannt welche Hündin unser Rudel bereichern wird. 

Alle Welpen sind reserviert! Es können keine weiteren Anfragen angenommen werden. 

Whippetwelpen werden voraussichtlich demnächst im Kennel de Lobito Azul bei Sabine Duscher und im Kennel Sashiko bei Jacqueline Fuchs-Bacher kommen.

Montag, 30. November 2020

Es geht voran...

 ... und für Knöpfchen wird es nun schon etwas beschwerlicher. Seit einigen Tagen sucht sie auch immer wieder neue Liegepositionen, man merkt ihr an, dass es nicht mehr so leicht gemütlich liegen ist. Und seit voriger Woche sind nun auch deutlich Welpenbewegungen zu spüren. Immer wieder ein wunderschönes besonders berührendes Erlebnis das neue Leben unter meiner Hand zu spüren! Wir freuen uns schon sehr! 




Bei den Spaziergängen ist sie noch immer brav mit dabei und bei manchem Sprit kann ich mich nur wundern. :-) Noch passt sie in so manchen groß geschnittenen Pulli und Mantel rein, aber es wird schon knapp, so hoffen wir auch weiterhin nicht zu kaltes Wetter... 



Montag, 23. November 2020

Das Bäuchlein wächst...

... und mittlerweile kann man fast beim Wachsen des Bäuchleins zusehen. Jetzt sind wir auch schon über der Hälfte der Trächtigkeit und bei den Spaziergängen passen wir gut auf, dass sie es nicht übertreibt. 

Die Hundeföten sehen nun schon aus wie Hundewelpen und machen eine enorme Entwicklung durch, bei einer Tragezeit von 63 Tagen muss da natürlich einiges passieren. 


Knöpfchen am 42. Tag



Quelle: National Geographics



Sonntag, 15. November 2020

Wir erwarten Welpen!

Schon vor 2 Wochen habe ich es geahnt, dass unsere Hochzeitsreise gefruchtet hat. :-) Zuerst hat sich Knöpfchen gerne zurückgezogen und sie wurde viel ruhiger, um den 21. Tag herum zeigte sie über eine Woche eine ausgeprägte Trächtigkeitsübelkeit und dann konnte ich sogar einige Tage den Abgang von glasigen Schleim beobachten. Und nun geht es schnell voran, jetzt sieht man auch schon deutlich das Bäuchlein wachsen. Somit können wir uns auf unseren E-Wurf freuen! 

Mittlerweile wird sie schon ernährungsmäßig bestens auf ihren Wurf vorbereitet und sie bekommt alle möglichen Leckereien und nachdem der Appetit auch wieder zurückgekehrt ist, ist dies auch kein Problem. 

Wir sind schon sehr gespannt wieviele Welpen uns Knöpfchen schenken wird, das Bäuchlein kommt mir definitiv im Vergleich zu den vorangegangenen Würfen von Lucy und Sweetie deutlich größer vor. Auch die Farben der Welpen werden spannend, aber viel wichtiger ist, gerade in Zeiten wie diesen, die Gesundheit aller! 


Zum Vergleich, Foto von der Ausstellung in Tulln Ende Sept und gestern am 34. Tag nach Deckung: 



Tag 34


Tag 31

Tag 34

Donnerstag, 15. Oktober 2020

Hochzeitsfieber

Fast auf den Tag genau ist unser Knöpfchen Ende September läufig geworden und somit haben wir uns am Sonntag auf Hochzeitsreise nach Deutschland begeben und hoffentlich unseren E-Wurf auf den Weg gebracht. 

Wegen Corona haben wir uns heuer mit der Planung etwas schwer getan und oftmals überlegt und immer wieder neu geplant. Bei unserem letzten Wurf stand auch schon der schöne Ludwig im Kennel Cherubim's im Raum und somit haben am Sonntag und Montag Ludwig und Knöpfchen Hochzeit gehalten. 

Wir hoffen auf unseren E-Wurf Mitte Dezember und sind schon gespannt, welche Farben diese schöne Verpaarung diesmal ergeben wird. 


Rivarco Cherubim's Royal Ludwig x Cute as a Button of Lucys Diamonds

Danke liebe Katta, ich freue mich sehr, dass ich diesen wunderschönen und erfolgreichen Rüden in meine Zucht einbringen darf! 

Donnerstag, 8. Oktober 2020

Endlich mal wieder Ausstellungsluft geschnuppert...

... zwar gefiltert mit MNS, aber wir waren dabei. Knöpfchen war am ersten Tag sehr konzentriert und brav dabei, am zweiten Tag hätte sie sicherlich lieber einen anderen Zeitvertreib gehabt. :-) Nachdem wir jedoch wirklich sehr lange auf keiner Ausstellung waren und wir auch für Üben nicht viel Zeit hatten, bin ich mit den Ergebnissen sehr zufrieden und stolz auf mein Mädchen! 






Sonntag, 30. August 2020

Rumos Geburtstagsparty

Rumo (Don Camillo of Lucys Diamonds) hat gestern zu seinem 2. Geburtstag richtig Party gemacht. :-) Und wie es sich gehört hat er für seine Gäste nur das Beste aufgetischt. Danke Yvonne und Felix für das liebe Foto! 



Samstag, 29. August 2020

Happy Birthday liebe D's!

Wo bleibt die Zeit? Und plötzlich sind 2 Jahre vorbei und unser D-Wurf feiert schon seinen 2. Geburtstag! 

Happy Birthday an unsere süßen Kleinen! Wir wünschen vor allem Gesundheit, viele gute Leckerlis und extra Streicheleinheiten. 



Wir freuen uns sehr, dass es allen gut geht und sie wunderbare Familien und ein schönes Zuhause haben! 

Danke an euch!!

Samstag, 25. Juli 2020

Zuchtzulassung

Vorigen Sonntag haben wir erfolgreich in Untersiebenbrunn die Zuchtzulassung mit Knöpfchen absolviert. Corona hat uns zwar etwas in unserem Zeitplan nach hinten geworfen, coronabedingt wurden heuer fast alle Ausstellungen vom ÖKV und alle Veranstaltungen unseres Vereines abgesagt. 

Wir sind sehr froh, dass doch noch dieser Termin der Zuchtzulassung stattfand und wir somit planmäßig für unsere Wurfplanung im Herbst vorbereitet sind. 

Von links nach rechts:
Sandy, Robbie, Berry, Falco, Quinny, Maggie und etwas verdutzt dreinschauend Knöpfchen :-) 



Dienstag, 11. Juni 2019

Happy Birthday liebe B's!!

Und schon wieder ist ein Jahr vergangen und heute feiern unsere B's schon ihren 6. Geburtstag.

Wir wünschen Nala, Leia, Ruby, Lenny, Lupo und Nils alles, alles Gute zum Geburtstag, viele Geschenke, die ihr ja sowieso laufend von euren lieben Menschen bekommt :-), und weiterhin viel Gesundheit!

Stellvertretend für alle Welpen ein aktuelles Bild von Prinzessin Leia und Nils:


Leia (Butterfly Kiss): Besser gebettet geht es fast nimmer! :-)

Nils (Blue Moon): Im Paradies! 

Danke meine Lieben, dass ihr unseren Babies ein schönes Zuhause gebt! Darüber freuen wir uns sehr!



Dienstag, 23. April 2019

Zwei Whippet Welpen suchen noch einen Lebensplatz!

Solomon und Scirocco, 2 Rüden aus dem Kennel Colwyn suchen noch einen Sofaplatz auf Lebenszeit. Die beiden sind altersentsprechend aufgeweckt und lebhaft und whippettypisch schon sehr anhänglich.

Scirocco ist ein wunderschöne Rüde in der Farbe weiß, schwarz gestromt. Solomon entzückt mit seinem blauen Strom mit weiß.


Scirocco

Solomon rechts


Bei ernsthaften Interesse an einem der beiden Welpen nehmen Sie bitte Kontakt mit der Züchterin Fr. Edith Soltesz unter e.soltesz@aon.at oder per Telefon +43 664 73 63 50 90 auf. 



Sonntag, 21. April 2019

Frohe Ostern

Bei uns hat der Osterhase eine Pause eingelegt und sich vom vielen Eieraustragen erholt...



Frohe Ostern wünscht unser Osterwhippet!




Montag, 15. April 2019

Whippet Welpe Colwyn Red Dragon sucht noch seinen Lebensplatz

UPDATE
Der Kleine hat seinen Lebensplatz gefunden! Wir freuen uns!


Von Ediths letzten Wurf sucht noch der wunderschöne Colwyn Red Dragon (Multi Ch. Absolute Mann Never Give Up x Colwyn Nothing Is Over) seinen perfekten Platz.

Der kleine Mann ist äußerst vielversprechend und so wie seine Geschwister einfach nur süß und unkompliziert. Seine Geschwister sind mittlerweile schon ausgezogen und haben ein schönes Zuhause gefunden.



Ernstgemeinte Anfragen bitte an die Züchterin Fr. Edith Soltesz unter e.soltesz@aon.at oder auch gerne per Telefon +43 664 73 63 50 90.

Montag, 25. Februar 2019

Die Ausgezogenen...

... schicken fleißig Nachrichten und Fotos. Allen geht es sehr gut und sie machen sich in ihren neuen Familien hervorragend und ich höre nur das Beste. Wir freuen uns sehr!

Yoda mit seiner Gang

Kuscheln mit Kumpel Kamillo

Rumo war auf einen Kurzbesuch hier

...im Gefecht mit Ylvie

typisches Whippetwelpen fechten :-)

Börnis Kumpel Gino braucht kein Gewand

Wickie zeigt seinen beiden älteren Damen den Weg ;-)

Hübscher Yoda im freien Stand

Wickie und Emma ein Dreamteam

Börni gibt Gas

Wickie und Emma - einfach nur schön anzusehen


Börni mit seinem unwiderstehlichen Blick

Wickie...

.... unser Dreamboy

... hat es auch faustdick hinter den Ohren

Süßer hübscher Rumo